Porno   Live Sex   Online Sex   Telefonsex   Sexcam   Cybersex   Strip  Livejasmin  Px24



Sex Szene gerät außer Kontrolle (teil 1)

Es passierte im Juni letzten Jahres. Ich brauchte Geld und war sehr verzweifelt, deswegen habe ich mich beworben, um beim Dreh eines Pornospielfilms mitzuspielen. Es war bereits meine zweite Sexszene, in der ich auftreten sollte. Wieder hatte ich Lampenfieber und ein mulmiges Gefühl. Die Produzenten kannten mich schon und haben mit mir ohne Casting einen Termin vereinbart.
Ein paar Tage später war es dann soweit und ich bin am Set angekommen. Dort waren bereits die Schauspieler mit der ganzen Crew und haben auf mich gewartet. Ihre erste Szene hatten sie schon im Kasten – jetzt war ich an der Reihe. Der Regisseur hat erkannt, dass ich einwenig nervös wirkte und versuchte mich mit ein paar Witzen aufzumuntern. Gleich darauf habe ich den Schauspieler kennen gelernt, mit dem ich gleich ins Bett steigen sollte – sein Name war Paulo. Er war sehr freundlich und wir hatten sogar Zeit noch ein bisschen zu plaudern. Nach diesem netten Gespräch fiel mir irgendwie ein Stein vom Herzen und ich fühlte mich wesentlich lockerer. Auf einmal wurde mir klar, dass Paulo verdammt gut aussah. Ich wurde sogar langsam ungeduldig. Auf der einen Seite wollte ich die Szene schnell hinter mir haben, aber auf der anderen Seite… wollte ich es immer mehr von Paulo gefickt zu werden. Wie ich später von der Crew gehört habe, war auch Paulo von meinem Äuβerlichen begeistert.
«1234»