Porno   Live Sex   Online Sex   Telefonsex   Sexcam   Cybersex   Strip  Livejasmin  Px24


Die süße Nachbarin (teil 1)

Eva war eine Frau, die sich durch ihre unheimliche Schönheit auszeichnete. Ihre schwarzen, lockigen Haare und grüne Katzenaugen versetzten jeden Mann in Entzücken. Obwohl Eva sich unter den Männern einer großen Beliebtheit erfreute, sehnte sie sich nach einer wahren Liebe, die sowohl ihre körperlichen als auch psychischen Bedürfnisse befriedigen sollte. Sie las gerne verschiedene Romane, die die schönsten und am meisten verwickelten Liebesgeschichten thematisierten. Aufgrund der stundenlangen, täglichen Lektüre von zahlreichen Affären der Lieblingshelden träumte sie von einem Prinz, der sie von der Einsamkeit befreien würde.
An diesem Sonntagnachmittag saß Eva in ihrem Garten und beobachtete ihren Schäferhund, der mit einem Ball spielte. Das Wetter war sehr sonnig und lud zu einem langen Sonnenbad ein. Eva rieb sich ein Sonnenöl in den Körper ein und gab sich dem Vergnügen des Sonnens hin. Das Gefühl war so angenehm, dass die Schwarzhaarige die Welt um sich herum vergaß. Sie schlief schon ein, als sie plötzlich ein seltsames Geräusch hörte. Sie öffnete die Augen und sah sich schnell um. In der Nähe entdeckte sie einen unbekannten Mann, der gerade mit ihrem Hund verhandelte. Eva war ein wenig verwirrt, da sie ja keinen Besuch an diesem Tag erwartete.
«1234»